Startseite
Aktuelles zu Corona
Stellenangebote
Ergotherapie
Leistungen
Ziele
Gedächtnistraining
Praxisausstattung
Legasthenie / LRS
Dyskalkulie
Team
Kontakt
Teutschenthal
Merseburg
Fotogalerie
Handwerksbeispiele
Multimedia Show 1
Gästebuch
Historisches
Heilmittelrichtlinien
Tanzen im Sitzen
Interessante Links
Neuigkeiten
T.thal intern
Wetter Sachsen-Anhalt
Impressum
Datenschutzerklärung

Handwerkliche, funktionelle, gestalterische und spielerische Behandlungstechniken

Muskelfunktionstraining

Handrehabilitation

Amputationstraining

Methoden zur Verbesserung der Körper- und Selbstwahrnehmung und der Wahrnehmungsverarbeitung


Gleichgewichts- und Bewegungsübungen

Graphomotorisches Training

Kognitive Trainingsprogramme

Training der eigenaktiven Tagesstrukturierung

Belastungstraining

Beratung zur Integration in das häusliche und soziale Umfeld


Diagnostik mit der DTVP-2  Behandlungsplanung

Wachkoma


Tonus regulierende Maßnahmen nach dem Bobath-Konzept, Grundbehandlung, Mobilisation, Verbesserung der Wahrnehmung, Kommunikationsaufbau

Elternberatung und Elternarbeit in der therapeutischen Praxis

Verhaltenstraining mit Videoanalysen

Konzentrations- und Aufmerksamkeitstraining

Linkshändertraining / Händigkeitsberatung

Durchführung von standardisierten Testverfahren

Professionelles Zuhören, Effektive Frage- und Gesprächstechniken, Zieldefinition, Umgang mit Widerstand und Konflikten in Gesprächen  

Betreuung von Demenzen

Diagnose und Therapie dementieller Erkrankungen

Hemiplegie 

Möglichkeiten der Funktionsbehandlung der oberen Extremität in Anlehnung an verschiedene Therapieverfahren

Schlaganfall

Morbus Parkinson

Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises           

Alle degenerativen Erkrankungen des Skelettsystems wie Arthrosen oder Osteoporosen

Amputationen, vor allem der unteren Extremitäten z.B. bei Durchblutungsstörungen durch einen Diabetes mellitus

Abhärtung von Amputationsstümpfen und Training mit der Prothese

Umtrainieren der Gebrauchshand / Händigkeit

Übungen zur Beweglichkeit, Muskelkraft, Ausdauer, Belastbarkeit und Sensibilität.

Kinesiosologisches Taping