Startseite
Aktuelles zu Corona
Stellenangebote
Ergotherapie
Legasthenie / LRS
Dyskalkulie
Team
Kontakt
Teutschenthal
Merseburg
Fotogalerie
Handwerksbeispiele
Multimedia Show 1
Gästebuch
Historisches
Heilmittelrichtlinien
Tanzen im Sitzen
Interessante Links
Neuigkeiten
T.thal intern
Wetter Sachsen-Anhalt
Impressum
Datenschutzerklärung


Neu: Videotherapien sind jetzt verfügbar und bieten wir für sie kostenlos an!

Wir führen Therapien unter Beachtung der erhöhten Hygieneanforderungen durch. Unterbrochene Therapien werden fortgesetzt und neue können begonnen werden. Die Durchführung erfolgt in den Praxen und auch Hausbesuche sind nach Abstimmung möglich.

Neu sind jetzt Videotherapien - mehr dazu siehe weiter unten.

Nicht möglich sind momentan Behandlungen / Besuche in Einrichtungen (Alten-, Pflegeheime, Seniorenstätten usw.).

Zur Durchführung der Therapien ist eine vorherige telefonische Abstimmung erforderlich. Gerne können sie uns auch anrufen unter 01774081664 oder hier : Kontakt mit uns aufnehmen.

Die Therapien erfolgen unter Beachtung der erhöhten Hygieneanforderungen. Das bedeutet insbesondere Händewaschen / Desinfektion, Mundschutz, Schutzhandschuhe und Flächendesinfektion. Der Einsatz erfolgt durch Entscheidung der Therapeutinnen je nach Bedarf und Situation.
Obligatorisch ist das Tragen eines Mundschutzes für Therapeutin und Patient! Bitte bringen sie zum Besuch in der Praxis einen eigenen Mundschutz mit.

Das Betreten der Praxen ist nur durch den Patienten alleine möglich. Kinder werden an der Tür in Empfang genommen und nach Beendigung der Therapie dort wieder an die Eltern / Begleitung übergeben. Ein Aufenthalt der Eltern / Begleitung in den Wartebereichen der Praxen ist zur Zeit nicht möglich!

Die Planung und Durchführung der Therapien in den Praxen erfolgt durch uns derart, das sich immer nur ein Therapeut mit einem Patienten in einem Behandlungsraum befindet und werden zeitlich soweit wie möglich entzerrt. Wir arbeiten für sie im zeitlichen und / oder tageweisen Schichtbetrieb!

Personen mit Erkältungsanzeichen,  Fieber oder ähnlichen Symptomen ist das Betreten der Praxen nicht gestattet!

Wir bemühen uns umfassend, ihnen zum Therapieerfolg zu verhelfen und dabei gesund zu bleiben. Sie helfen sich und uns wenn wir gemeinsam alle darum bemüht sind die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen umzusetzen. Vielen Dank dafür!

Videotherapie

Im Rahmen der von den Krankenkassen zugelassenen Möglichkeiten im Zusammenhang mit der Corona Krise ist es möglich, Videotherapien durchzuführen.Wir bieten dies an und nehmen über unsere Therapeuten mit ihnen Kontakt dazu auf. Dabei wird abgestimmt ob sie diese Möglichkeit in Anspruch nehmen wollen und können. Sie können auch gerne initiativ dazu auf uns zukommen! Selbstverständlich erfolgt das über eine gesicherte VPN - Verbindung in Zusammenarbeit mit dem zertifitierten Anbieter doccura.

Damit sind viele Vorteile für alle Beteiligten verbunden: Sie und / oder ihre Kinder können die Therapie zuhause wahrnehmen und fortsetzen ohne in die Praxis zu kommen. Risikopatienten können die Therapie ohne direkten Kontakt weiterführen, denn eine längere Behandlungspause gefährdet den Behandlungserfolg.

Die Videobehandlung muss in Räumen stattfinden die Privatsphäre bieten - das ist bei ihnen zu Hause in der Regel leicht herzustellen. Unsere Therapeuten stellen ihrerseits sicher, das diese alleine die Videotherapie mit ihnen durchführen. Die Technik (Kamera/Mikrofon/Lautsprecher) muss eine angemessene gegenseitige Kommunikation zulassen. Anzuraten ist dabei bei ihnen zu Hause eine Verbindung über das eigene WLAN.

Wir haben mit dem zertifizierten Videodienstleister docura eine entsprechende Vereinbarung zur Durchführung der Videotherapien abgeschlossen. Damit sind - für sie kostenfrei - u.a. die datenschutzrechtlichen Voraussetzungen geschaffen zur Durchführung der Videotherapie.

Wir beraten sie gerne dazu! Rufen sie mich an unter 01774081664 und wir bieten ihnen gerne Unterstützung bei Fragen zu den Möglichkeiten.

Videotherapie - etwas Neues und Ungewohntes für uns alle. Wir sind überzeugt das dies eine weitere gute Möglichkeit ist zur Durchführung der Therapien. Überwinden sie mit uns ihre eventuellen Zweifel und lassen sie es uns einfach zusammen machen! Wir haben uns innerhalb der angestellten Mitarbeiterinnen der Praxis für Ergotherapie Iris Ihmels sehr schnell an Videokonferenzen miteinander gewöhnt und erste Hemmungen dabei schnell überwunden. Sicher kann und soll dadurch der persönliche Kontakt, das Gespräch mit körperlicher Präsenz - also das persönliche Miteinander - nicht ersetzt werden. Gleichwohl ist dies eine sehr gute Möglichkeit, in dieser außergewöhnlichen Situation in der wir uns alle infolge der Corona - Krise befinden, Therapien fortzusetzen und miteinander zu kommunizieren.